NEWS

Aktuelle Beiträge

ORGATEC 2022: Neue Arbeitswelten

ORGATEC 2022: neue Arbeitswelten

Die Vorbereitungen für die ORGATEC 2022 laufen bereits auf Hochtouren. Vom 25. bis 29. Oktober 2022 öffnet die internationale Leitmesse für moderne Arbeitswelten in Köln ihre Tore – und das Interesse an der ORGATEC ist schon jetzt so hoch, wie selten zuvor. Online anmelden kann man sich auf der Website der Orgatec.

Selten wurde in der Vergangenheit so intensiv über die Veränderungen moderner Arbeitswelten diskutiert wie in den vergangenen zwei Jahren. So hat die Digitalisierung es in den vergangenen Monaten vielen Unternehmen ermöglicht, notwendige Aufgaben kontaktlos und von überall zu erfüllen. Diese Entwicklung wird sich künftig weiter verstärken und professionalisieren. Welche Möglichkeiten und Risiken dies birgt und wie die Technologie Unternehmen sowie Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern zu mehr Flexibilität und Resilienz verhilft, erfahren Architekten, Innenarchitekten, Planer sowie HR-Manager und Unternehmensentscheider auf der ORGATEC 2022.

Einen besonderen Stellenwert haben nach der Pandemie verstärkt auch technische und hygienische Gesichtspunkte – nicht nur in der klassischen Büroumgebung, sondern auch im Restaurant- und Hotelbereich. Von professioneller Quartiersplanung, hochmodernem Gebäudemanagement, der innovativen Gestaltung von stationären und mobilen Arbeitsplätzen, über Personalfragen und Prozessoptimierung bis hin zu mobiler Technologie sowie modernster Konferenz- und Medientechnik bietet die ORGATEC 2022 einen umfassenden und vollständigen Blick auf alle wichtigen Fragen der Branche.

Kongress- und Eventprogramm

Mit Partnern aus Wissenschaft, Medienwelt und der beruflichen Praxis, wird mit Hochdruck daran gearbeitet, dem hohen Informations- und Diskussionsbedarf durch ein innovatives und aktuelles Programm mit fachlichen Top-Events gerecht zu werden. Das reicht von Kongressen und Workshops, über Diskussionsveranstaltungen bis hin zu themenspezifischen Führungen.