Aktuelles

News

WWW ist 30

Kategorie: News
WWW ist 30

Der Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) feiert mit dem 30-jährigen Jubiläum des World Wide Web den Wegbereiter für die Digitalisierung.

Am 12. März 1989 stellte Tim Berners-Lee sein Konzept aus Hypertext-Dokumenten dem Luzerner Kernforschungszentrum CERN vor. Daraus entwickelte sich der wohl populärste Dienst im Internet, das World Wide Web. Seitdem entwickelte sich das Internet zum Massenmedium: Laut der BVDW-Studie „Digitale Nutzung“ sind heutzutage 46 Prozent der Deutschen „always on“.

Der Verband sieht das World Wide Web als Wegbereiter für die heutige Digitalisierung. „Das World Wide Web ist zweifelsfrei eine der größten Erfindungen unserer Zeit“, sagt BVDW-Geschäftsführer Marco Junk. „Die Auswirkungen auf Kommunikation, Wirtschaft und Gesellschaft waren enorm. Der Wandel ist dabei noch lange nicht abgeschlossen.“

 

Merken

Aktuelles/Dialog

Ältere Meldungen

IN KONTAKT TRETEN

FACTS Verlag GmbH

Theodor-Althoff-Straße 45 • 45133 Essen

(+49) (0) 201 87 126 800

(+49) (0) 201 87 126 811