Aktuelles

News

Partnerschaft für das „intelligente Büro”

Kategorie: News
Partnerschaft für das „intelligente Büro”

Das vor zwei Jahren vorgestellte Arbeitsplatz-Analysetool „se:connect“ hat Sedus jetzt weiterentwickelt. Die neue Lösung wird auf Orgatec am Stammplatz in Halle 8 vorgestellt. Seinen Stammsitz hingegen verlegt Sedus gleichzeitig von Waldshut in die Nachbargemeinde Dogern.

Die Digitalisierung verändert auch Arbeitsweisen. Statt fester Arbeitsplätze und starrer Bürostrukturen setzen Unternehmen verstärkt auf Smart-Working-Konzepte mit unterschiedlich gestalteten Arbeitsplätzen, die je nach der aktuellen Tätigkeit genutzt werden können. Auf der Orgatec 2016 stellte Sedus das digitale Analysetool namens „se:connects“ vor, das die bestmögliche Büro- und Arbeitsplatznutzung unterstützt. In Zusammenarbeit mit dem österreichischen Informations- und Kommunikationstechnologie-Spezialisten Kapsch wurde es nun weiterentwickelt und mit weiteren Funktionen ausgestattet. Das Herzstück ist eine Mobile-App in Kombination mit intelligenter IoT-Sensorik als Lösung für die Nutzung und das Management von Arbeitsplätzen in Smart-Working-Umgebungen. Konkret heißt das: Mitarbeiter suchen sich ihren Arbeitsplatz nach Aufgabe und/oder Präferenzen aus, Schreibtische und Bürostühle erfassen über Sensoren die Präsenz ihrer Nutzer und Facility-Manager erhalten wertvolle, anonymisierte Daten, die zu effizienter Flächennutzung und -gestaltung eingesetzt werden können.

„Unsere Mobile-App se:connects ist ein wichtiger Baustein der modernen Gebäudetechnik und in der nahen Zukunft, davon bin ich überzeugt, wird es nur noch ‚die eine App für alles‘ geben“, erklärt Holger Jahnke, Vorstandssprecher der Sedus Stoll AG. „Mit den Spezialisten von Kapsch haben wir einen kompetenten und innovativen Partner gefunden, der hersteller- und systemunabhängige Lösungen bietet. Vor allem internationale Großkunden mit extrem verschachtelten und komplexen IT-Strukturen erwarten einfache und perfekt funktionierende IoT-Lösungen. Auf unserem Orgatec-Messestand zeigen wir deshalb auch exemplarisch und vorbildlich, wie Applikationen, Medientechnik und Videokonferenzsysteme anwenderfreundlich genutzt werden können.”

Vom Sensor an Stuhl und Tisch über IoT-Gateway-Module bis zur Cloud-Plattform und der dazugehörigen Datenanalyse inklusive Dashboard und mobiler Applikation kommt bei se:connects alles von Kapsch.

Aufgrund des Wachstums bezieht die Sedus Stoll AG vier Kilometer entfernt vom Gründerstandort Waldshut, dem aktuellen Stammsitz, größere Räume. Auf dem Gelände der gemeinnützigen Stoll VITA Stiftung wird bereits seit Jahrzehnten produziert, nun ziehen auch die Mitarbeiter der Abteilungen Marketing und Vertrieb um. Gerade wurde feierlich die neue Firmensitz-Straße in Christof-Stoll-Straße umbenannt. Die Sedus Stoll AG zählt zu den wichtigsten Arbeitgebern der Region.

 

 

 

 

 

 

 

 

Aktuelles/Dialog

Ältere Meldungen

IN KONTAKT TRETEN

FACTS Verlag GmbH

Theodor-Althoff-Straße 45 • 45133 Essen

(+49) (0) 201 87 126 800

(+49) (0) 201 87 126 811