Aktuelles

News

Kundendaten besser nutzen

Kategorie: News
Kundendaten besser nutzen

Damit der Handel wichtige Erkenntnisse aus den Anschriften der Endkunden gewinnen kann, hat Pitney Bowes eine neue Lösung entwickelt. Die Adresse, der Standort und weitere Kundendaten werden dabei zu einem personalisierten Datensatz zusammengeführt, den Unternehmen in ihre existierenden Business-Intelligence-Infrastrukturen integrieren können.

Diese Geodaten werden durch mobile Endgeräte, Sensoren, Soziale Medien und Transaktionen generiert. Laut Gartner wird die Zahl der vernetzten Geräte im laufenden Jahr um 31 Prozent gegenüber dem Vorjahr anwachsen und dieser Trend sich fortsetzen. Das betrifft auch die Daten und die Lokalisierbarkeit ihres Ursprungs.

Pitney Bowes bietet mit seinen Softwarelösungen die Möglichkeit, große Datenmengen in einem geografischen Kontext zu verankern, aufzubereiten und zu analysieren. Das Angebot reicht dabei von Geocoding bis zu einer Fülle an Datenattributen für das Datenmanagement.

Die jüngste Erweiterung des Produktportfolios betrifft ein Big-Data-Modul für die Flaggschiff-Lösung Spectrum, das Kunden- und Standortdaten zunächst in Apache Headoop und Spark validiert und bereinigt, bevor es Analytics anwendet. Damit ist es beispielsweise möglich, die standortbasierten Informationen zu nutzen, um vor Finanzierungsprozessen oder Haftpflichtabschlüssen eine 360°-Sicht auf Gebäude zu erhalten. Außerdem können Mobilfunknetze in Echtzeit kartiert werden und das Verhalten von Kunden, Händlern sowie Standorte von Bankautomaten abgebildet werden.

Eine weitere Neuerung betrifft die Location Intelligence, mit deren Hilfe Informationen angereichert werden können. Hierfür kündigt Pitney Bowes ein neues Adressierungs- und GeoEnrichment-Datenportfolio an. So können Unternehmen mit branchenspezifischen Datensätzen durch Flat Files oder Big-Data-Umgebungen wie Apache Hadoop und Spark einfach und kostengünstig Rückschlüsse auf das Kundenverhalten ziehen.

 

 

Aktuelles/Dialog

Ältere Meldungen

IN KONTAKT TRETEN

FACTS Verlag GmbH

Theodor-Althoff-Straße 45 • 45133 Essen

(+49) (0) 201 87 126 800

(+49) (0) 201 87 126 811