News

ISE: Sharp stellt 4K BIG PAD vor

Kategorie: News
ISE: Sharp stellt 4K BIG PAD vor

ISE-Besucher erwartet am Stand von Sharp unter anderem eine Reihe von Neuvorstellungen im Bereich interaktiver 4K-Displays für den Meeting- und Konferenzbereich sowie großformatiger Video Wall-Displays und LFDs.

Als Highlight stellt Sharp bei der ISE sein erstes interaktives BIG PAD Whiteboard mit 4K-LCD-Touchscreen vor. Das 70 Zoll große PN-70TH5 ergänzt das umfangreiche Portfolio interaktiver Sharp-Displays für verbesserten Informationsaustausch in Besprechungen und im Unterricht und ist ab Februar 2018 im Handel erhältlich.

Das Display zählt bereits zur fünften Generation der BIG PADs von Sharp. Sharp hat sich zum Ziel gesetzt, durch optimal aufeinander abgestimmte Technologien die Zusammenarbeit in Unternehmen zu verbessern. Um Besprechungen effizienter zu gestalten und Arbeitsgruppen optimal bei der Ideenfindung zu unterstützen, arbeitet der japanische Konzern kontinuierlich an Lösungen, die flexibel auf die individuellen Unternehmensanforderungen abgestimmt werden können.

„Sharp orientiert sich bei der Entwicklung seiner Kollaborationslösungen an internen Forschungsergebnissen und umfangreichen europäischen Marktanalysen“, erklärt Sid Stanley, General Manager von Visual Solutions. „Demzufolge lässt die Meeting-Kultur in nahezu allen europäischen Ländern zu wünschen übrig – Meetings nehmen sehr viel Zeit in Anspruch, Mitarbeiter sehen sich aber zu wenig eingebunden und kaum produktiv. Im europäischen Raum wird daher der Ruf nach besseren Besprechungsformaten und nach einer stärkeren Einbeziehung der Teilnehmer laut. Sharp bietet hier eine große Auswahl benutzerfreundlicher Anwendungen, die sowohl die Zusammenarbeit als auch die Entscheidungsfindung erleichtern.“

Aufgrund der hohen Nachfrage widmet Sharp die Hälfte der Standfläche bei der ISE dem Thema „kollaboratives Arbeiten“. Präsentiert wird das breitgefächerte Angebot an interaktiven Displays für Meeting- und Konferenzräume. Dazu zählt neben dem PN-70TH5 ein 70 Zoll BIG PAD mit Wireless-Option für anspruchsvolle Umgebungen sowie die neuen Huddle Room BIG PADs in 40 und 50 Zoll, die speziell für informelle Meetings und Brainstormings in kleinerer Runde gedacht sind. Bei sämtlichen BIG PAD Displays von Sharp sorgt die besondere „Pen-on-Paper“-Technologie dafür, dass sich das Schreiben auf dem Touchscreen für den Nutzer genauso anfühlt wie herkömmliches Schreiben mit Stift und Papier.

Erstmals gibt Sharp bei der ISE Einblick in seine Neuentwicklungen aus dem 8K-Bereich, darunter ein 8K-Display und der weltweit erste professionelle 8K-Camcorder 8C-B60A. sich bei der ISE zu möglichen Anwendungsgebieten austauschen. 

Zu sehen gibt es außerdem eine Reihe intelligenter Digital Signage-Lösungen sowie die Sharp Open Architecture Platform. Über das System können Endanwender Inhalte direkt von einem Sharp-Display herunterladen, speichern und wiedergeben.

 

 

Merken