News

C+P erweitert Geschäftsführung

Kategorie: News
C+P erweitert Geschäftsführung

Die Unternehmensgruppe C+P hat die Nachfolge des langjährigen geschäftsführenden Gesellschafters Uwe Hainbach erfolgreich geregelt. Neben Tobias Walter (im Bild links), der bereits am 1. Oktober 2017 zum Geschäftsführer Vertrieb und Marketing berufen wurde, übernimmt nun Tomas Kirschenfauth (rechts) als neuer CEO den Vorsitz der Geschäftsführung und folgt Uwe Hainbach damit auch in der Gesamtverantwortung für den Unternehmensbereich Einrichten.

Kirschenfauth war zuvor als Vorsitzender der Geschäftsführung eines renommierten Maschinenbauers tätig und verfügt somit über langjährige Erfahrung in der Führung eines mittelständisch geprägten Unternehmens. Walter, der bereits seit mehr als 20 Jahren dem Unternehmen angehört, bildet zusammen mit Kirschenfauth die künftige Führungsriege des auf das Einrichten mit Stahl spezialisierten Unternehmens.

Uwe Hainbach wird der Geschäftsführung noch bis zum 30. Juni 2018 in beratender Funktion angehören, um einen reibungslosen Übergang zu gewährleisteten. C+P sieht die langfristige Weiterentwicklung des Familienunternehmens nun auch in Zukunft gesichert.

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

Merken