FACTS Verlag GmbH
 
 
 Suche| Sitemap| Kontakt| Impressum/Disclaimer| AGBs
 
 
  Seiten-Pilot:  Home »

Ausgabe 1/2015

Schwerpunktausgabe Neue Trends

 

Titelthema:
Wettbewerbsbeobachtung

Praxisthemen:
Kanzleisoftware und IT-Ausstattung, Logistiklösungen, Loungemöbel-Systeme, Dokumentenmanagement, Leasing, Tischsystem, Digitale Archivierung, Prävention mit Defibrillator, Büroeinrichtung, Direktmarketing

Produktvorstellungen:
Bürodrehstühle, Wohntechnik-Möbel, Arbeitsplatzleuchten, Besucher- und Konferenzstühle

Einzel- und Anwendertests:
Farb-Multifunktionssysteme, Bürodrehstuhl, Stauraummöbel, DECT-IP-System, Wiederherstellungs-Kit, Netzwerkscanner, mobiler Arbeitsplatz, Auto-Feed-Aktenvernichter, Frankiersystem, digitales Diktiersystem

IN EIGENER SACHE

FACTS-„Agenda 2020“

 

Am 20. November 2014 hat sich die FACTS Verlag GmbH für mindestens fünf weitere erfolgreiche Jahre im Dienste der Branche, das heißt für Hersteller und Händler aus den Bereichen Büroorganisation und -kommunikation sowie Büroeinrichtung, aufgestellt. Im Jahr 2015, also 25 Jahre nach der ersten FACTS-Gründungsidee, wird das FACTS-Team mit den im Folgenden aufgeführten Verantwortlichkeiten das Unternehmen für Kunden und Leser zu weiteren Erfolgen führen.

Lesen Sie hier weiter ...

Test Mystery-Shopping: MFP

Wer nicht will, der hat schon

 

Wieder mal hat FACTS ein Mystery-Shopping im Bereich von Multifunktionssystemen und Klickpreisen durchgeführt und erneut kam ein Ergebnis heraus, über das man sich eigentlich nur wundern kann. Diesmal ging es bei der Beurteilung aber nicht um Preise, sondern um die Art und Weise, wie auf die Angebotsanforderung reagiert wurde.

Lesen Sie hier weiter ...

MARKTÜBERSICHT Rechtsberatung im Internet

"Sie können jetzt einen Anwalt fragen"


Wer heute dringend eine Rechtsberatung braucht, kann den Besuch einer Kanzlei aufschieben und zunächst online einen Rat einholen. Auf speziellen Internetportalen kann man Anwälte befragen und somit Zeit und Kosten sparen. Wie dies vonstattengeht und wie anwenderfreundlich solche Plattformen sind, wollte FACTS genauer wissen.

Lesen Sie hier weiter ...